Warning: preg_match(): Compilation failed: unrecognized character follows \ at offset 24 in /var/www/web27727337/html/components/com_kunena/controller/topic/item/display.php on line 459

Rähmchen Maß

  • Anton Feldmann
Mehr
16 Mär 2021 21:40 #16 von Anton Feldmann
Rähmchen Maß wurde erstellt von Anton Feldmann
Wie ihr in meinem Bericht sehen könnt werde ich dieses Jahr auf das Zadant-Maß umstellen, welches Maß nutzt ihr? Warum nutzt ihr das Maß?
  • Oliver Prahl
Mehr
17 Mär 2021 08:50 #24 von Oliver Prahl
Oliver Prahl antwortete auf Rähmchen Maß
Hi Anton,

ich bin auf DN gestartet und habe auf Zander umgestellt. Vorteil für mich die Handhabung. Nachteil ist vielleicht das Gewicht wenn richtig Honig auf den Waben steckt. Dies könnte mit Halbzargen gelöst werden, allerdings tausche ich aus Hygienegründen die Zargen immer durch. Ggfs müsste ich mir da mal deine Variante genauer ansehen und versuchen ob man das irgendwie kombiniert bekommt.
  • Anton Feldmann
Mehr
17 Mär 2021 09:54 #26 von Anton Feldmann
Anton Feldmann antwortete auf Rähmchen Maß
Hi Oliver,
genau wie ich. Ich habe mit DN begonnen und bin dann auf Zander umgestiegen. Um mir die Arbeit mit den Honigräumen einfacher zu machen, nehme ich einfach die Hälfte aus der Zage heraus und stecke die in eine leere Zarge, das erleichtert die Arbeit enorm. Ich denke, ich mache mal ein Bild von meinem Arbeitstisch bei den Bienen ;D Vielleicht ist das auch ein netter Bericht. Weil das ständige Bücken geht mir sehr auf die Gesundheit und man wird ja auch nicht jünger.
Da ich mit Zadant imkern will, bleibt mir keine andere Möglichkeit als das Imkern mit Warben im 6 Monatszyklus. Ich überwintere zweizargig im Zander und im Frühjahr müssen die Zadant-Rahmen ausgebaut werden. Früher habe ich in einem 2 Jahreszyklus-Warbenkreislauf geimkert.
Dieses Jahr ist noch bisschen kallt und die Bienen lassen auf sich warten. Aber sobald der Platz eng wird, kommen Zadant zargen zum Ausbauen und vielleicht mache ich noch einen Schwarm von meinen Völkern.
Powered by Kunena Forum